Am Gaisberg 23 in Geltow – Ortsteil von Schwielowsee
Modernisierung Wohnhaus

Oktober 2015 bis Juni 2016

Wilhelm Ahrens war Eigentümer des Hauses. Dieses Wochenendhaus in Geltow ließ er 1933 umbauen und beantragte eine Genehmigung als „Dauerwohnsitz“. Das Baugeschäft Otto Wuthe aus Lichtenrade plante die Erweiterung des Wochenendhauses um eine Veranda und separate Sommerküche. Die Baugenehmigung ist vom Gemeindevorsteher am 13. Juli 1933 ausgestellt worden. [ ... ]
  Luftbild vom Gaisberg 23 in Geltow

Fischerstraße 25 in Werder an der Havel - Inselstadt

Im Jahr 1740 auf damals wüster Parzelle für Peter Hintze erbaut.
Beurteilung des Baudenkmals vom 23. August 2010 vgl. Begründung von Dr. Cante (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege)

Planung von März 2015 bis Juni 2016-10-03
Baugenehmigung 6/2016 – mit dem Erhalt des südlichen Seitenflügels
 
Isometrie Fischerstr. 25 in Werder

Am Mühlenberg 21 in Werder an der Havel - Inselstadt
Neubau eines Wohnhauses ( Baugenehmigung 2009)
sog. Stufenhaus
und
Aufstockung eines Nebengebäudes zum Wohnhaus

Sanierung: 2009 bis 2010

Gutachterliche Stellungnahme zur geplanten Aufstockung unter dem Aspekt der stadtgestalterischen Belange (vom Mai 2008) für die Stadt Werder und den Sanierungsträger Potsdam GmbH: [ ... ]
 
Haus am Muehlenberg 21 in Werder

Frucht-Erlebnis-Garten Petzow, Fercher Straße 60 in Petzow (Ortsteil von Werder an der Havel)
Projekt: Erweiterung und Umstrukturierung der Produktion und Komplettierung des Areals

Entwurf 2010, nicht realisiert

Eingebettet in das Gesamtkonzept des Frucht-Erlebnis-Gartens in Petzow sollte das Areal mit den beiden Hofläden (SpeziMarkt und Hofladen), dem Restaurant Orangerie sowie der Weinproduktion – und zukünftig auch der Marmeladenproduktion – um den Bau eines Bio-Hotels mit Ferienhäusern erweitert bzw. abgerundet werden. [ ... ]
 
Isometrie große Halle

Fährstraße 11 in Phöben, Ortsteil von Werder an der Havel

um 1900 auf einem Bauerngehöft als Remise erbaut
Umnutzung und Umbau 2008 bis 2010

Diese Remise wurde als Wohnhaus umgebaut, und im Garten wurde eine geschützte Sitzgelegenheit, die "Weinlaube" (Robinie), errichtet. [ ... ]
 
Holzlaube in Phoeben

Mühlenstraße 3 in Werder an der Havel - Inselstadt

Gebäude sind aus dem 19. Jh.; u. a. Wohnhaus an der Straße und zwei Seitenflügel - Remisen und Garagen und Schuppen und kleiner Garten
Umnutzung und Umbau 2007 bis 2010

Sanierungsrechtliche Stellungnahme zur Instandsetzung und Modernisierung eines Wohngebäudes:
Antrag auf Baugenehmigung vom 07. 12. 2006 und Antrag auf Förderung der Instandsetzung der Gebäudehülle vom 17. 03. 2007 [ ... ]
 
sanierte Seitenfluegel Wohnhaus Muehlenstrasse 3 in Werder

Am Markt 22 in Werder an der Havel - Inselstadt

Wohn- und Geschäftshaus aus dem 19. Jh. mit einem Anbau als Kinoraum
Umnutzung und Umbau 2007 bis 2009

Erläuterung: Auszug aus einer Begehungsnotiz vom 7. November 2006 Sanierungsträger Potsdam GmbH
Straßenfassade (westliche Trauffassade) [ ... ]
 
saniertes Wohnhaus am Markt 22 in Werder Inselstadt

Grüner Weg 31 in Wilhelmshorst

Als Doppelhaus Anfang des 20. Jh. erbaut
Modernisierung 2006 bis 2010 in Etappen

Die Waldsiedlung Wilhelmshorst (ab 1907 errichtet) liegt in der Nähe von Potsdam.
Das Doppelhaus wurde mit einer mineralischen Wärmedämmung versehen und der offene Hauseingang geschlossen. Die Treppe wurde nach außen verlegt. Die Garage wurde auch mit einer Holzverkleidung versehen. [ ... ]
 
saniertes Wohnhaus in Wilhelmshorst

Eisenbahnstraße 31/32 in Werder an der Havel
heute: Gewerbehof Protz

1875 als metallverarbeitende Fabrik errichtet
Umnutzung, Umbau, Instandsetzung und stufenweise Modernisierung
ab 2006

Auszug aus der Beurteilung des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege, Bearbeiter Dr. Marcus Cante, Dr. Susanne Willen (vom 9. Juli 2007)
Villa Dänicke und Gewerbeanlage [ ... ]
 
Umnutzung einer Werkstatt - Firma Protz Werder Havel


Seite 1 | 2 | 3